OPUS MEINS

opus_meins_fotokabarett und zukunftsmusik

Gleich das erste Soloprogramm „OPUS MEINS“ katapultierte Martin Zingsheim auf die erstklassigsten Bühnen der Republik. Es folgte das, womit man in der Kabarettlandschaft gemeinhin Ankündigungstexte füllt: begeistertes Presseecho, Auftritte im Fernsehen, Gewinn diverser Preise, frei Erfundenes. Martin ist wahrlich ein komödiantischer Rundumschlag gelungen: originelle Komik, mitreißende Musik und ein brillantes Gefühl für Sprache begeistern die Zuschauer deutschlandweit. Nennen Sie es Kabarett, Comedy oder in dem Alter eine Frechheit, denn zwischen seinen Händen zerfließen Genregrenzen wie Bürgerrechte in Simbabwe. Zingsheim, das bedeutet kritische, innovative und blitzgescheite Abendunterhaltung und eine “schwindelerregende, intellektuelle Achterbahnfahrt, die man so schnell nicht vergißt” (KStA).

 ..

Auszeichnungen:

22.02.2015   Förderpreis der Stadt Mainz zum DEUTSCHEN KLEINKUNSTPREIS


17.11.2014   Jugend kulturell 1. Platz Jurypreis (Finale im Schmidts Tivoli Hamburg)


14.10.2014   Lorscher Abt (Jury- und Publikumspreis)

13.10.2014   Jugend kulturell Publikums- und Jurypreis (Vorentscheidung Stuttgart)

30.07.2014   PETA Progress Award 2014


08.03.2014   Kiep Haltern (Jurypreis)


03.07.2014   Förderpreis für junge Liedermacher der Hanns-Seidel-Stiftung


13.09.2013   St. Ingberter Pfanne (Jurypreis)


02.03.2013   Krefelder Krähe (1. Platz)


23.02.2013   Bielefelder Kabarettpreis, 1. Platz Jury und Publikumspreis


03.02.2013   Chansongfest Heidelberg, Kategorie Lied mit einer besonderen Form (1. Platz)


28.01.2013   Hamburger Comedy Pokal Publikumspreis


14.08.2012   NDR Comedy Contest (1. Platz)


15.05.2012   Hallertauer Kleinkunstpreis (1. Platz)


15.10.2011   Troubadour Hauptpreis (1. Platz)

14.10.2011   Eschweiler Lok (1. Platz)

13.10.2011   Troubadour Publikumspreis